05.08.2019

Neuer Administrationsbereich für die Buchhaltung

Update Buchhaltung AD

Mit dem ersten Update des Buchhaltungsmoduls haben wir den Bereich Administration neu gestaltet und konzipiert.
Viele neue Funktionen kennen Sie bereits aus der Preisliste, wie Inline-Editing, vereinfachte Navigation und die Organisation in Tabs. Diese finden sich natürlich auch in der neuen Buchhaltungsadministration.

Konten, Kontengruppen und Kostenstellen anlegen

Wie bereits bei der Preisliste wurde der Anlageprozess überarbeitet, um das Anlegen von neuen Konten zu vereinfachen.
Dabei wird im Anlageprozess wie gewohnt zwischen den Grunddaten und den Detailangaben unterschieden. Um ein neues Konto einzurichten reicht es, zunächst nur die Grunddaten anzulegen. Weitere Details können nachträglich hinzugefügt werden.

Zum Editieren von bestehenden Einträgen, klicken Sie einfach auf das bearbeiten Symbol in der Listenansicht. Damit öffnet sich das Pop-up erneut.

Kostenstelle anlegen

Bei den Kostenstellen wird im Anlageprozess nur noch Name und Bezeichnung benötigt. Die monatlichen Angaben erfolgen dann über Inline-Editing in der Listenansicht.

Konten löschen – aber sicher

Der Löschvorgang für Konten ist ab sofort durch einen Sicherheitsmechanismus vor sofortigem Löschen geschützt. Soll ein Konto gelöscht werden, wird zunächst die Option angeboten, das Konto durch ein anderes zu ersetzen. Soll diese Option nicht genutzt werden, kann das Konto endgültig gelöscht werden. Durch das zweistufige Verfahren wird ein fehlerhaftes Löschen verhindert.

Neue Filtermöglichkeiten – So suchen Sie noch effizienter

Um nach bestimmten Konten zu suchen, können Sie über die Suchmaske oben links nach Namen oder Kontonummern suchen. Ist keine Suche aktiv oder kein Filter aktiviert, werden alle Konten in der Übersicht angezeigt.

Neben der Suchmaske finden sich die Filteroptionen. Für Konten gibt es die Option Aktive und Inaktive Konten anzuzeigen. Gesetzte Filter werden unterhalb der Suchmaske angezeigt. Mit Klick auf das „x“ können die Filter einfach wieder entfernt werden.

Das neue Filterkonzept wird mit einem der nächsten Updates auch in andere Module übertragen und wird das jetzige ersetzen.

Schnelle Übersicht mit Mandantenfilter, Kontentypen & Spalten

Rechts oberhalb der Kontenübersicht kann nach Kontengruppen sortiert werden, um die Ansicht – gerade wenn sehr viele Konten aktiv sind – zu vereinfachen. Dies gilt genauso für verschiedene Mandanten.

Neu in der Ansicht ist die Spaltenformation. Hier kann definiert werden, welche Spalten angezeigt werden sollen. Spalten, die nicht editiert werden können, sind Kontonummer, Kontengruppe und der Status aktiv.

Eine ausführliche Anleitung zu unserem Buchhaltungsmodul finden Sie auch im Troi Guide. Für Fragen zum Update wenden Sie sich gerne an unseren Helpdesk.

Ihr Troi Team

troi Webinar
Persönliches Webinar
Lassen Sie sich Troi in einem persönlichen Webinar zeigen. Online oder bei Ihnen vor Ort.
Jetzt kontaktieren
Troi Demo
Demoversion
Testen Sie alle Troi Funktionen mit unserer Guided Demo kostenlos und unverbindlich.
Troi Support
Support
Haben Sie technische Fragen? Unser Support hilft Ihnen gerne weiter.
Zum HelpDesk
scroll to the top
Demo testen